Derbe

Derbe war eine antike und frühbyzantinische Stadt in der Landschaft Lykaonien. Ihre Überreste befinden sich ca. 3 Kilometer nördlich des kleinen Dorfes Ekinözü Köyü, nordöstlich der türkischen Stadt Karaman. Derbe war vermutlich bis ins 8./9. Jahrhundert n. Chr. bewohnt.

Der Apostel Paulus besuchte Derbe auf seinen Reisen und gründete dort eine christliche Gemeinde. Anstatt während seiner ersten Reise von Derbe aus direkt über die Berge nach Tarsus weiterzuziehen, entschloss sich Paulus umzukehren, um die neu gegründeten Gemeinden in der Nachbarschaft zu besuchen, obwohl er an diesen Orten überall verfolgt worden war.

©110412 (1) Hier hat Paulus gepredigt

©110412 (2) Tell von Derbe

©110412 (3) In Derbe hat es viele Tonscherben

Siedlungshügel von Derbe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.