2. Von sieben Zimmern auf zwei Rucksäcke

„Sollen wir diesen Tisch verschenken oder unterstellen? Was machen wir mit den Schränken? Welche Bücher sollen wir weggeben und welche brauchen wir noch?“ Fragen über Fragen. Die Verkleinerung unseres Besitzstandes von sieben Zimmern auf zwei Rucksäcke ist eine neue, bereichernde, aber auch herausfordernde Erfahrung. Es ist viel einfacher in ein Haus einzuziehen, als ein Haus zu verlassen.

DSC00758

Auszug aus dem Buch: “Zu Fuß als Ehepaar nach Jerusalem”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.