40. Fünf Liebessprachen mit Sicht auf Samothraki

„Ich kann meinen Kindern keine Markenkleider mehr kaufen, wenn es mit unserem Land wirtschaftlich so weiter geht. Eines meiner Kinder möchte unbedingt teure Turnschuhe haben“, klagt uns in Alexandroupoli eine Hotelmitarbeiterin ihr Leid. Da wir Zeit haben, entwickelt sich daraus ein interessantes Gespräch.

©110206 (2) Bei Mesti

Unterwegs bei Mesti

©110206 (3) Vor Alexandroupoli

©110207 Alexandroupoli

Alexandroupoli

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.