Netanja

Netanja liegt zwischen Tel Aviv und Chadera an der israelischen Mittelmeerküste. Der Ort wurde 1929 als Moschaw gegründet. Der Schwerpunkt der Landwirtschaft lag auf dem Anbau von Zitrusfrüchten. Heute ist Netanja die bedeutendste Industriestadt der Scharonebene und ein beliebter Badeort mit vielen Hotels. Eine mehrere Kilometer lange Promenade führt an der Küste entlang.

©110630 (1) Netanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.