27. Vlaho und der mysteriöse Föhn

Längst haben wir gemerkt, dass wir beim Wandern entlang der Küstenstraße wesentlich mehr Kilometer und zusätzliche Höhenmeter bewältigen müssen, als wenn wir die Strecke über Land nähmen. Aber das herrliche Blau des Meeres und die Abwechslung zwischen Strandgefühl und Ausblick aus der Höhe entschädigen uns immer wieder für die zusätzliche Kraftanstrengung.

„Wie kommt es, dass ihr so viele Bekannte auf der Strecke habt?“, fragt Ann uns. Vlaho hat durch Müllers in Split von uns gehört und uns per SMS eingeladen, im Haus seiner Eltern zu übernachten. Am Abend erzählt er uns von einem außergewöhnlichen Traum vor fünf Jahren …

Nach diesem spannenden Abend hören wir plötzlich ein Geräusch wie von einem Haartrockner.

©101120 (7) Zwischen Dubrovnik und Cavtat

©101120 (10) Gottesanbeterin

©101120 (11) Zwischen Dubrovnik und Cavtat

©101120 (13) Vlaho erzählt wie Jesus sein Leben verändert hat

Vlaho erzählt uns aus seinem spannenden Leben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.