Adana

Adana ist die fünftgrößte Stadt der Türkei und liegt im Süden des Landes, etwa 40 Kilometer vom Mittelmeer entfernt. Das bekannteste historische Bauwerk in Adana ist die unter dem römischen Kaiser Hadrian über dem Seyhan-Fluss errichtete Steinbrücke (Taşköprü), die als die älteste noch benutzte Brücke der Welt gilt. 1998 wurde in Adana mit der Sabancı-Merkez-Moschee die größte Moschee der Türkei eröffnet.

©110510 (2) Römerbrücke in Adana

Römerbrücke in Adana

©110510 (3) Die grösste Moschee der Türkei

Sabancı-Merkez-Moschee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.